Artikel filtern nach:

SO!APART Award 2015

Bereits zum dritten Mal ermittelt der Branchenspezialist Apartmentservice die besten Häuser und Konzepte auf dem aufstrebenden Markt der Serviced Apartments in Deutschland. Für die Jury-Kategorie „groß und großartig“ ist in diesem Jahr das Adina Apartment Hotel Hamburg Michel nominiert. Darüber hinaus können Gäste auch in diesem Jahr per Online-Voting über ihre Favoriten in den Publikums-Kategorien „das beliebteste Kleine“ und „das beliebteste Große“ entscheiden.

Noch bis zum 3. September 2015 läuft das Voting der besten Apartment-Hotels in den Publikums-Kategorien „das beliebteste Kleine“ und „das beliebteste Große“. An der Wahl zum „beliebtesten Großen“ nehmen in diesem Jahr alle fünf deutschen Adina Hotels teil: das Adina Apartment Hotel Berlin Checkpoint Charlie, Berlin Hauptbahnhof und Berlin Hackescher Markt sowie das Adina Apartment Hotel Frankfurt Neue Oper und das Adina Apartment Hotel Hamburg Michel. Das Publikum kann unter www.soapart-award.de seine Stimme abgeben.

Parallel dazu entscheidet eine Fachjury über die Gewinner in den Kategorien „die kleinen Feinen“, „groß und großartig“, „neu und besonders“ und „international“. Zur qualifizierten Jury gehören Sylvie Konzak, Chefredakteurin von „First Class“, Anett Gregorius, Geschäftsführerin Apartmentservice, Sabine Galas, Chefredakteurin des Geschäftsreisemagazin Business Traveller, Till Runte, Geschäftsführer der BTME Certified GmbH & Co. KG, Oliver Graue, Chefredakteur des Geschäftsreise-Fachmagazins BizTravel sowie Anja Nielitz, Regional Travel Managerin für Nord- und Zentraleuropa bei Capgemini, und VDR-Präsident Dirk Gerdom.

Die Gewinner werden im Rahmen des zweitägigen SO!APART Branchentreffens am 19. und 20. November 2014 in Berlin bekanntgegeben. Nach einer Reihe von Vorträgen und Diskussionen ist die feierliche Preisverleihung das Highlight des Events.

Weitere Informationen zu den Adina Apartment Hotels gibt es unter www.tfehotels.com/de sowie auf Facebook unter www.facebook.com/Adina Apartment Hotels Europe.

Informationen zum SO!APART Award unter www.apartmentservice.de I www.soapart-award.de.   

 

Über Adina Apartment Hotels:

Adina Apartment Hotels gehören zu der australischen Hotelgruppe TFE Hotels, die sieben Häuser in Europa, davon eines in Budapest und in Kopenhagen betreibt. In Deutschland ist Adina seit Dezember 2007 mit fünf Häusern in Berlin, Frankfurt/Main und Hamburg vertreten. In Australien sind es nach einem Re-Brand von 17 Medina Serviced Apartments zu Adina Apartment Hotels aktuell insgesamt 20 Häuser der Marke, und in den nächsten drei bis vier Jahren sind auch in Deutschland weitere Eröffnungen geplant.

Adina Apartment Hotels bieten Wohnen nach Wunsch: Ob für eine Nacht, eine Woche oder länger – die modernen, voll ausgestatteten Studios und Apartments mit Kitchenette oder Küche und behaglichem Wohnbereich mit Schreibtisch eignen sich ideal für Geschäftsreisende, Urlauber und Familien. Die großzügigen Apartments sind auch für Kurzaufenthalte buchbar. Eine Nacht im Adina Apartment Hotel Berlin Hackescher Markt kostet ab 129 Euro pro Nacht exklusive Frühstück. Das reichhaltige Frühstücksbuffet gibt es ab 19 Euro pro Person. Weitere Informationen unter: www.tfehotels.com/adina

 

Über TFE Hotels

Toga Far East Hotels (TFE Hotels), ein Joint Venture der Toga Group und Far East Hospitality Holdings, bündelt die Stärken zweier internationaler Hotellerie-Unternehmen. Seines Zeichens ein führender Hotelanbieter, betreibt TFE Hotels 70 strategisch günstig gelegene Häuser in Australien, Neuseeland sowie Europa und verfügt über beste Verbindungen nach Asien. Das Portfolio umfasst die Marken Adina Apartment Hotels, Medina Serviced Apartments, Rendezvous Hotels, Vibe Hotels, Travelodge Hotels und Hotel Kurrajong Canberra. Die insgesamt 10.000 Apartments und Hotelzimmer befinden sich in unterschiedlichen Preisklassen und Lagen und zeichnen sich durch verschiedenartiges Design aus. Entsprechend breit gestaltet sich die Zielgruppe.

Die Adina Apartment Hotels sind aktuell an 28 Standorten in Australien und Europa vertreten. Im Laufe der nächsten Jahre eröffnen folgende neue Häuser ihre Pforten: das Adina Apartment Hotel Royal Randwick Racecourse (2016), das Adina Apartment Hotel Frankfurt (2016), das Adina Apartment Hotel Nürnberg (2016), das Adina Apartment Hotel Brisbane, George Street (2016), das Adina Apartment Hotel Leipzig (2017), das Adina Apartment Hotel Hamburg Heights (2017) und das Adina Apartment Hotel Sydney, George Street (2017). Weitere Informationen unter: www.TFEhotels.com.

 

Pressekontakt: Astrid Scheppelmann

uschi liebl pr, emil-geis-str. 1, 81379 münchen

tel. +49 89 72402920, fax. +49 89 724029219,

mail: as@liebl-pr.de

 

<stro